POTT.therapie

Bewegungsbad im POTT


Einmal täglich Gruga!
Einmal täglich Gruga!

Liebe Ruhris, Pottis, Kumpelanerinnen und Kumpelaner!


Das neue Jahrzent hat sich auch nicht aufhalten lassen uns so mussten wir einen frischen Kalender kaufen. 

Futschikato.

Wech is' wech und kommt nie wieder!

Genauso isset doch auch mit den Vorsätzen für 2020, wenn man welche hatte.

(Hält keine Woche!)

Meistens werden die Muckibuden geflutet mit den "January-Joiners", die dann zu Ostern nie wieder auftauchen.

(Ich kenn dat doch auch...🤭)


Ja, ja...der Wechseldienst...immer eine gute Ausrede...zu müde, zu dies, zu das, immer irgendwas...


Aber, Kinners, ich sachet Euch: 

Bewegung hilft.

Als Spaziergangs-spezialist präferiere ich die milde Anstrengung. Dafür aber mit hohem Genussfaktor. 

Spässeken inne Backen eben.

Raus gehen, atmen, staunen. Auf Entdeckung umme Ecke gehen.

Im POTT isset schön!



...durchatmen im Grugapark...
...durchatmen im Grugapark...

Ob Park, mit oder ohne Industriekulisse, Wald, Feld, Flur, oder einfach ma' anne Ruhr: Panorama macht glücklich und streichelt die Seele...



Viele Rundwege liegen direkt vor der Tür. Stadtgeschichte-live. 

Wenn man immer neugierig und begeisterungsfähig bleibt und das kindliche staunen nicht verlernt hat, dann öffnet sich das Auge und das Herz wird weit. Seid ihr POTT.bereit?


Begleitet mich doch ein Stück auf meinen Spaziergängen. Vielleicht habt Ihr auch Lust auf Licht, Luft & Bewegung? POTT.therapie - leichtgemacht!

Wenn Ihr auch tolle Ideen für Spaziergänge, Rundgänge oder Ausflüge habt, dann schreibt mir gerne. Ich freue mich!


Bis dahin,


bleibt immer schön neugierig,


Euer 'Schrömi' von POTT.einander.






Kommentar schreiben

Kommentare: 0