POTT.tonne

DER BERG RUFT! - THE CALL OF THE MOUNTAINS!! POTT.einander im Gasometer in Oberhausen


Tach zusammen!


Endlich konnte ich den Ruf der Berge folgen, nachdem ich ihn schon lange vernommen habe.


Höchste Zeit also, der höchsten Ausstellungs- und Veranstaltungshalle Europas erneut einen Besuch abzustatten.


Die aktuelle Ausstellung "Der Berg ruft" ist bereits in der Verlängerung, der Erfolg und die Begeisterung in Oberhausens Industriedenkmal ist nachwievor ungebrochen. Die Landmarke in Form einer überdimensionalen Blechdose fasziniert schon von ganz alleine...



Dieses Mal werden wir in der "Tonne" in die Welt der Berge entführt und die einzigartige Schönheit und Schroffheit offenbart sich in epischen Fotoleinwände und Naturfilme.


Doch damit nicht genug!


Eine monumentale Skulptur des Matterhorns hängt kopfüber im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers, worauf mittels 3D-Videotechnik bewegte Bilder im Wechsel der Jahreszeiten dieses berühmten Gesteins projeziert werden, welche sich im Bodenspiegel den Betrachter in Aufrechter Position darstellen. 




Dem Atem beraubt und mit offenem Mund staunend hinterlässt auch diese Ausstellung bleibende Eindrücke von der wunderbaren Herrlichkeit, der Macht und Gewalt und vor allem der Schönheit von Mutter Natur.


Bis zum 27.10.2019 könnt Ihr den Berg noch rufen hören!



Bei schlechtem Wetter und vor allem bei Sturmesbrausen bleibt das Dach des Gasometers geschlossen.


Alles watte siehst is': Ooooooberhauuusen!



Herzlichst,


euer 'Schrömi'.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0