POTT.trassentour

Feierabend Genussradelnradtour!


[Werbung durch Namensnennung, unbezahlt]


⚒Arbeitest Du wie aus einem Guss, dann nimm den Feierabend mit Genuss!⚒ (*)


⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️


(*) ...geht am besten auf dem Fahrrad und ist als Feierabend-Genussradeltour ideal für Körper & Geist!


⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️⚒🚴‍♂️⚒🚵‍♂️



⚒Glück auf!⚒


Liebe KumpelPOTT.ler!


...bisse hart am wullacken dran, muss süß der Feierabend ran!...


Heute musse "Work-life-balance" haben. 😳


...Man sacht auch "chillaxen", die "base chillen)...


("Rumlungern" oder einfach "gammeln" / "abhängen" war damals so gebräuchlich.)


Aaaaaber sooooo einfach is' dat nich'. - Nach neuesten Erkenntnissen soll ja auch Bewegung helfen um ausgewogen zu sein und um gesund zu bleiben.

(Zusätzlich zur Maloche, versteht sich. Weisse Bescheid, ne?!)


Also, wat machste? Gehste raus. Anne Luft. Anne Ruhr, an See, in Wald oder so. Mit'm Rad zum Beispiel.


Aber wohin, wohin, wohin??


Einfach mal raus in Grüne. Ab in die Innenstadt❗❗❗


Tippfehler? - Ne, nix! Klar geht dat. Im POTT is sowat drin.


Guckt ma, wat wa für tolle Themenrouten wir hier haben! Ich sach ma: Von grün zu grau zu grün!

(Fahrt die doch auch mal nach! Einfach die .gpx-Dateien laden und ab gehts!)


Zwischendrin gibbet auch wat zu gucken! 


HIER kannze staunen!


Am besten geht das auf für die im POTT typischen Bahntrassen...Radeln, wo früher die Zechenbahnen rollten...Passender gehts für Ruhris und Touris nun wirklich nicht!


Ein weitverzweitgtes und TOP vernetztes Radwegenetz erwartet dich. Ein Traum für jeden POTT.pedalo! Fahrradwege im Grünen und doch zentral. Radautobahnen verbinden ganze Städte. Das ist die Zukunft. Strukturwandel von seiner schönsten Seite!


Begleitet mich ein Stück auf der Grugatrasse und kommt mit mir in die Essener Innenstadt. Ihr glaubt nicht, was Ihr sehen werdet!


Auf gehts im lebhaften Stadtteil Rüttenscheid im Süden von Essen. Vorbei an der pittoresken Gruga mit dem Hundertwasserhaus, weiter an der Maggiehöhe entlang...HERRLICH...Leben auf alten Wegen. Ein buntes und sportliches Treiben...


Essener Kontraste nenne ich die Tour, die Ihr auf Komoot nachradeln könnt!


Kontrastreich geht es auch in Essen-Frohnhausen...Wir sind mitten im Herzen der Stadt. Eben noch grün und nun Asphalt. Wenig später wieder: GRÜN! 

...der KRUPP-Park. Eindrucksvoll...


Eine weitere Bahntrasse kreuzt unseren Weg: Der Radschnellweg RS1. (Rheinische Bahn


DAS Vorzeigeprojekt!



Vorbildlich und wahrlich wegweisend ist der Niederfeldsee in Essen-Altendorf.


TIPP: Die Radmosphäre.


...Genießt einfach Essener Momente voller Kontraste. Lebensfreude und Lebensqualität im Ballungsraum der Metropole. Zwischen Grau und Grün...Arbeit und Leben dicht beieinander. Work-life-balance à la #potteinander. 


So mag ich dat!

Radelt mit mir auf Youtube und folgt der Tour gerne auf Komoot.


Live life!


Euer 'Schrömi'.


⚒⚒⚒



Kommentar schreiben

Kommentare: 0