POTT.undraus


Glück auf!

...am siebten Tag sollst Du ruhen...so oder ähnlich steht es in der Bibel...


Da ich aber nicht bibelfest und gläubig bin, halte ich es wie den überwiegenden Teil der Ruhris: Sonntach is' Familientach. Mit Ausflug, Spaziergang, Kaffee & Kuchen. ☕+🍰

(Denn das ist typisch deutsch: Sonntagsspaziergang, Kaffee + Kuchen...und arrhythmisch klatschen zur Volksmusik)


Ich weiß auch nicht, wie ich auf die Idee gekommen bin, aber ich war im Fossilium in Bochum. (Und das, obwohl ich Bochum kaum auf meiner To-Do Liste hatte.)


...Ein netter kleiner Tierpark. Sauber, gepflegt. Mit einem tollen Spielplatz. Da möchte man(n) selbst nochmal Kind sein. (Und so bleibt dem Papa nur ein sehnsüchtiger Blick zum Klettergerüst.)

Hin und wieder stört sich der Eine oder Andere am Eintrittspreis, aber das ist echt o.k. in meinen Augen.


Lohnenswert ist auch ein Spaziergang im angrenzenden Stadpark. Auffällig von weitem ist hier der 33 Meter hohe Bismarckturm. (Leider bis auf wenige Tage geschlossen)


Fazit

Allerfeinstes Herbstwetter lockt natürlich JEDEN aus dem Verschlag, denn so ein Familienausflug tut natürlich der Seele einfach gut. Und deshalb sind Stadtgarten, Tierpark + Fossilium ideal. 


Guckt mal das Video dazu an!


Gruß, 


Euer 'Schrömi'.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0